Lade...
 
Drucken

Aktuelles im März 2010



31.03.2010
Sieben von Kompost
Sieben von Kompost

Hier wird mächtig Staub aufgewirbelt: Zur Herstellung von Pikiererde muss zuerst die Komposterde durch's Sieb. Wer nicht durchkommt muß nachsitzen und wandert zurück zum neuen Komposthaufen, der gesiebte Teil wird zusammen mit Torf, Dünger und Kalk zu Pikiersubstrat veredelt.
Insektivorenvitrine
Insektivorenvitrine

Die neue Insektivoren-Behausung ist jetzt aufgebaut, die Umrandung wird gerade fertiggestellt. Die fleischfressenden Pflanzen werden hinter Glas eingesperrt, damit unvorsichtige Besucher nicht beim Streicheln der bissigen Pflänzchen den Finger einbüßen.
22.03.2010
Abschneiden von Fuchsia magellanica
Abschneiden von Fuchsia magellanica

Letzte Aufräumarbeiten nach dem Winter: Die winterharten Fuchsien (Fuchsia magellanica) können nun am Boden abgeschnitten werden. Bald erfolgt der Neuaustrieb, das alte Holz wird nun nicht mehr als Winterschutz gebraucht.
Schneiden von Salbei
Schneiden von Salbei

Für einen kompakten Wuchs müssen die Halbsträucher gestutzt werden: Hier wird Salbei (Salvia officinalis) bis zum verholzten Teil zurückgeschnitten. Kleiner Nebeneffekt: Der Auszubildende duftet anschließend nach frischem Salbei, was leider nicht mit jedem Vesper harmoniert.
Sommerblumenvermehrung
Sommerblumenvermehrung

Die in der letzten Zeit ausgesäten Sommerblumen sind gekeimt und wollen weiterkultiviert werden, auch wenn draußen Sonnenschein, angenehme Temperaturen und sprießendes Unkraut locken.
17.03.2010
Umsiedeln von Cornus kousa
Umsiedeln von Cornus kousa

Beim Umbau von älteren Anlagen müssen zwangsläufig zu groß gewordene Gehölze umgesiedelt werden, wie hier Cornus kousa (Japanischer Hartriegel). Nachdem die Sträucher nach Kündigung des Mietvertrags nicht freiwillig ausgezogen sind und der Schnee für weitere Verzögerungen gesorgt hat, konnte erst jetzt die Zwangsräumung vollstreckt werden.
Wildbienenprojekt
Wildbienenprojekt

Die Außenanlage muß noch hergestellt werden, auch die Möblierung ist noch etwas spärlich: Es gibt noch viel zu tun, bis die ersten Wildbienen in die neu erstellte Wohnanlage einziehen können. Wir bieten exklusive Wohungen in ruhiger Lage, großer Garten inbegriffen.
Pflanzung Frühjahrsflor
Pflanzung Frühjahrsflor

Endlich ist der Schnee von den Beeten verschwunden, so daß sich die letzten Vergißmeinnicht zu ihren bereits ausgepflanzten Kollegen gesellen dürfen.
15.03.2010
Samenversand
Samenversand

Für einige Samen beginnt hier die große Reise: Nach dem Abfüllen werden die bestellten Samen auf die einzelnen Päckchen verteilt, diese mit Anschrift und bunten Bildchen beklebt und zur Post gebracht. Dort entscheidet sich, ob nun eine mehr oder weniger lange Reise angetreten werden darf: Sind die richtigen Bildchen aufgeklebt, geht's weiter in die große weite Welt. Andernfalls sind sie in ein paar Tagen wieder bei uns, müssen neu vermessen und gewogen werden. In ungünstigen Fällen passen die fertigen Päckchen nach dem Aufkleben zahlreicher bunter Briefmarken nicht mehr durch die Schablonen, mit denen das richtige Porto ermittelt wird.
Pikieren
Pikieren

Auch wir bekommen Samentütchen aus aller Welt. Nach dem Keimen müssen die kleinen Pflänzchen für ihre Weiterentwicklung in größere Gefäße umziehen. Da es sich in diesem Fall nicht um zukünftige Gehölze handelt, werden sie vorerst noch gemeinsam unterrichtet, bevor sie reif für eigene Töpfe sind und eingetopft werden können.
08.03.2010
Pikieren
Pikieren

Alle haben einmal klein angefangen, nicht nur die Gärtner, sondern auch unsere Pflanzen. Hier werden die gekeimten Sämlinge pikiert, d. h. jede Pflanze bekommt mehr Platz in frischer Erde und einen eigenen Topf.
Eintopfen von Fuchsien
Eintopfen von Fuchsien

Die bewurzelten Fuchsien-Stecklinge werden getopft. Während draußen noch Gefrierschrank-Temperaturen herrschen, genießen die jungen Pflänzchen eine unbeschwerte Kindheit im warmen Gewächshaus.
04.03.2010
Gehölzschnitt
Gehölzschnitt

Einige Gehölze müssen regelmäßig geschnitten werden, damit sie immer wieder neue blühfähige Triebe bilden können. Nach intensiver Begutachtung des Kandidaten stellen die Experten fest, daß mit dieser Frisur kein Schönheitswettbewerb mehr gewonnen werden kann und zücken sogleich Schere und Säge.
Pflanzen von Stiefmütterchen
Pflanzen von Stiefmütterchen

Nachdem die Meister die ganze Woche geübt haben, dürfen jetzt auch die Auszubildenden Stiefmütterchen pflanzen. Was auf dem Foto nur indirekt zu erkennen ist: Die Temperatur beträgt knapp über 0°C und es weht ein eisiger Ostwind.
02.03.2010
Pflanzen des Frühjahrsflors
Pflanzen des Frühjahrsflors

Das Nieselwetter kann uns nicht davon abbringen, den Frühling auf die Beete zu verpflanzen. Die blühenden Stiefmütterchen und Vergißmeinnicht bringen etwas Farbe ins graue Freiland.
Umbau Tropicarium
Umbau Tropicarium

Die Nutzpflanzenabteilung im Tropicarium wird wieder aufgebaut. Hier wird das Puzzle für den Bodenbelag zusammengestellt.
01.03.2010
Bodenvorbereitung
Bodenvorbereitung

Der Winter macht eine kleine Pause und wir haben endlich die Gelegenheit, einen kleinen Hauch von Frühling in den Garten zu bringen. Für die bervorstehende Frühjahrsbepflanzung werden die Beete vorbereitet, mit messerscharfem Blick wird jede Bodenunebenheit erkannt und augenblicklich egalisiert.











Erstellt von fherter. Letzte Änderung: Sonntag, 07. August 2011 21:07:48 CEST by fherter.