Lade...
 
Drucken

Stachyuraceae ('Ährenschwanzgewächse')


Familie der Crossosomatales mit 1 Gattung und ca. 10 Arten von Sträuchern und kleinen Bäumen, die vom Himalaja bis Ostasien verbreitet sind. Blätter einfach, wechselständig, mit langen Stipeln. Blüten radiär, zwittrig oder eingeschlechtig, K4 C4 A4+4 G(4), einfächerig. Der Name ist aus dem Griech. hergeleitet (stáchys - Ähre, ourá - Schwanz).
Phylogenie: Nach molekularen Daten sind die Stachyuraceae die Schwesterfamilie der Crossosomataceae. Mit den Staphyleaceae zusammen bilden sie ein Monophylum der Crossosomatales.
Stachyurus praecox Bild: F. Oberwinkler, 18.04.2006, Botanischer Garten Tübingen
Stachyurus praecox Bild: F. Oberwinkler, 18.04.2006, Botanischer Garten Tübingen


Nur eine Gattung


'Stachyurus'


Diese Seite ist Teil von Rundgängen und weiteren Seiten.
Hier kommen Sie direkt zurück:


Erstellt von hwang. Letzte Änderung: Donnerstag, 18. Januar 2007 17:49:38 CET by foberwinkler.