Lade...
 
Drucken

Schizaeaceae


Familie der Filicales (Echte farnartige Gewächse) mit 1 Gattung, Schizaea, und ca. 30 Arten terrestrischer Farne, die in den Tropen, Subtropen, den wärmeren Gebieten der Südhemisphäre verbreitet, aber auch nach Nordamerika und Ostasien vorgedrungen sind. Gametophyten sehr unterschiedlich ausgebildet: fädig, herzförmig-thallos bis knollig, sowie mit oder ohne Chlorophyll und dann mykorrhiziert. Sporophyten mit dichotom oder fiederig zusammengesetzten Wedeln. Sporangien mit Längsrissen öffnend, meist einzeln, kaum zu Sori zusammengelagert, häufig an deutlich veränderten Blattsegmenten oder Blättern, ohne Indusien. Sporen mit deutlicher Ornamentik, tri- und monolet. Der Name bezieht sich auf die schlitzartig aufspringenden Sporangien (Griech.: schizein - spalten).
Schizaea elegans Bild: F. Oberwinkler, 30.03.1969, Venezuela, Mérida
Schizaea elegans Bild: F. Oberwinkler, 30.03.1969, Venezuela, Mérida


Gattung der Schizaeaceae


Schizaea


Diese Seite ist Teil von Rundgängen und weiteren Seiten.
Hier kommen Sie direkt zurück:


Erstellt von hwang. Letzte Änderung: Freitag, 20. April 2007 15:40:07 CEST by hwang.