Lade...
 
Drucken

Musa L., Banane


ca. 40 Arten tropAf/SO-As/Indon/Aus; sehr wichtige tropische Nutzpflanzengattung; Hauptgattung der Musaceae
Musa acuminata.  Bild: F. Oberwinkler, 16.01.2005, Botanischer Garten Tübingen
Musa acuminata. Bild: F. Oberwinkler, 16.01.2005, Botanischer Garten Tübingen

Musa-Arten im Tropicarium


Musa acuminata Colla, SAs/Indos/Aus Image Image Image
Musa x paradisiaca L. Image Image

Weitere Musa-Arten und ihre natürlichen Verbreitungsgebiete


  • Musa acuminata Colla, SAs/Indos/Aus
  • Musa balbisiana Colla (=M. seminifera), Ind/SO-As/Phil/Neug
  • Musa basjoo Sieb. & Zucc., Faserbanane, Riuk
  • Musa nana Lour., S-Chi/Viet
  • Musa x paradisiaca L. (=M. sapientium) = M. acuminata x balbisiana?
  • Musa x paradisiaca var. rubra (Firm.) Bak., paläotrop
  • Musa textilis Née, Manilahanf, Phil/Moluk
  • Musa velutina H.A.Wendl. & Drude, NO-Ind


Diese Seite ist Teil von Rundgängen und weiteren Seiten.
Hier kommen Sie direkt zurück:


Erstellt von jlorbe. Letzte Änderung: Mittwoch, 19. Juli 2006 10:40:31 CEST by jlorbe.