Lade...
 
Drucken

Moraceae (Maulbeerbaumgewächse)


Familie der Rosales (Rosengewächse), früher Urticales (Nesselgewächse), mit 40 Gattungen und ca. 1200 Arten von überwiegend Holzgewächsen mit nahezu weltweiter Verbreitung, jedoch in den kalten Gebiete der nördlich gemäßigten Zone fehlend. Die Pflanzen enthalten Milchsaft in ungegliederten Milchröhren. Blätter einfach oder gelappt, mit Nebenblättern, wechsel- oder gegenständig angeordnet. Blüten mit einfacher Blütenhülle, P4 oder hüllblattlos, eingeschlechtig, einhäusig/zweihäusig verteilt, meist in Kätzchen oder Köpfchen zusammengezogen; A4 G(2) ober- bis unterständig, mit einer Samenanlage. In Arten einiger Gattungen (Antiaris, Macquira, Naucleopsis) giftige Cardenolide. Benennung mit einem altgriechischen Namen.
Phylogenie: Die Ulmaceae, Cannabaceae, Moraceae und Urticaceae bilden nach molekularen Daten ein Monophylum innerhalb der Rosales. Die Schwestergruppe der Moraceae sind die Urticaceae.
Moraceae Bild: F. Oberwinkler, 07.10.2005, Botanischer Garten Tübingen
Moraceae Bild: F. Oberwinkler, 07.10.2005, Botanischer Garten Tübingen


Traditionelle Untergliederung der Moraceae


  • Moroideae, Blütenstände meist eingeschlechtig:
    • Moreae, weibliche Blütenstände traubig bis ährig: Morus, Streblus, Trophis
    • Artocarpeae, weibliche Blütenstände dickährig, kopfig bis kugelig: Artocarpus, Broussonetia, Maclura, Treculia
    • Olmedieae, Blütenstände scheibenförmig bis umgekehrt kegelförmig: Antiaris, Castilloa, Olmedia
  • Brosimoideae, Blütenstände zweigeschlechtig:
    • Brosimeae, Blütenstände scheiben-, krug- oder kugelförmig mit ∞ männliche und 1 zentralen weibliche Blüte: Brosimum
    • Dorstenieae, Blütenstände scheibenförmig bis verlängert mit ∞ männliche und ∞ weibliche Blüten: Dorstenia
    • Ficeae, Blütenstände krugförmig oder hohlkugelig mit ∞ männliche und weibliche Blüten auf der Innenseite: Ficus


Moraceae im Arboretum


Im Arboretum sind Arten der Gattungen Broussonetia, Cudrania, Maclura und Morus angepflanzt.

Image


Diese Seite ist Teil von Rundgängen und weiteren Seiten.
Hier kommen Sie direkt zurück:


Erstellt von ubloss. Letzte Änderung: Dienstag, 16. Januar 2007 17:13:23 CET by foberwinkler.