Lade...
 
Drucken

Lathyrus L., Platterbse


ca. 150 Arten Eu/As/Am; einjährige und ausdauernde Kräuter mit paarig gefiederten, Endranken bildenden Blättern und meist mehrblütigen Infloreszenzen; Blüten weißlich, gelb, rosa, rot bis violett und blau; von Vicia-Arten durch eine apikal gerade endende Filamentrinne und oberseits bärtig behaartem Griffel unterschieden; mehrere Lathyrus-Arten zeichnen sich auch durch geflügelte Stengel aus, die bei Vicia fehlen; manche Arten (z.B. L. odoratus, sativus, sylvestris) können durch lathyrogene Aminosäuren (Cyanoalanin, Diaminobuttersäure, Aminopropionsäuren, N-Aminopropionitril) Lathyrismus verursachen (Neurolathyrogene, Osteolathyrogene); Insektenbestäubung; einige Arten und Kulturformen mit Zierwert; mit einem griechischen Namen (lathyros) für einen Hülsenfrüchtler benannt; Fabaceae
Lathyrus pannonicus Bild: F. Oberwinkler, 27.04.2002, Botanischer Garten Tübingen
Lathyrus pannonicus Bild: F. Oberwinkler, 27.04.2002, Botanischer Garten Tübingen

Lathyrus im Pannonikum


Lathyrus pannonicus (Jacq.) Garcke, Pannonische Platterbse

Weitere Lathyrus-Arten und ihre natürlichen Verbreitungsgebiete


  • Lathyrus aphaca L., W-MEu/SO-Eu/Med/WAs/subtropOAf
  • Lathyrus bauhinii Genty, Pyr/Jura/Alp/NW-Balk
  • Lathyrus cicera L., Kanar/Med/WAs
  • Lathyrus clymenum L., Made/Port/Med
  • Lathyrus gmelinii Fritsch (=luteus), Ural/ZAs
  • Lathyrus grandiflorus Sibth. & Sm., Siz/S-Ital/S-Balk
  • Lathyrus japonicus Willd., NgemZ
  • Lathyrus japonicus ssp. maritimus (L.) P.W.Ball, Eu/As/NAm: Küsten
  • Lathyrus laevigatus (Waldst. & Kit.) Fritsch, N-Span/MEu/Ruß
  • Lathyrus laevigatus ssp. occidentalis (Fisch. & C.A.Mey.) Breistr., SEu
  • Lathyrus latifolius L., Staudenwicke, S/MEu
  • Lathyrus niger (L.) Bernh., NAf/Eu/Syr/Kauk
  • Lathyrus ochroleucus Hook., N/M-NAm
  • Lathyrus ochrus (L.) DC., SEu/Med
  • Lathyrus odoratus L., S-Ital/Siz, mit Zierpflanzensorten
  • Lathyrus pratensis L., Wiesenplatterbse, Eu/As
  • Lathyrus sativus L., Saatplatterbse, Herk?
  • Lathyrus sylvestris L., Waldplatterbse, Eu/SW-As
  • Lathyrus tuberosus L., Eu/Med/WAs/ZAs
  • Lathyrus vernus (L.) Bernh., Frühlingsplatterbse, Eu/W-Sib

Diese Seite ist Teil von Rundgängen und weiteren Seiten. Hier kommen Sie direkt zurück:


Erstellt von jlorbe. Letzte Änderung: Donnerstag, 24. August 2006 17:03:13 CEST by ubloss.