Lade...
 
Drucken

Koelreuteria Laxm., Blasenbaum


7 Arten OAs/Fij; laubwerfende Bäume mit Fiederblättern, großen Blütenrispen und kleinen, gelben Blüten; K5 C4-6 A8 G(3); Kapseln aufgeblasen (Name!), mit 3-4 schwarzen Samen; nach dem deutschen Botaniker in Tübingen und Karlsruhe, Joseph Gottlieb Koelreuter (1733-1806), benannt; häufig als Zierbäume gepflanzt; Sapindaceae
Koelreuteria paniculata Bild: F. Oberwinkler, 13.10.2002, Botanischer Garten Tübingen
Koelreuteria paniculata Bild: F. Oberwinkler, 13.10.2002, Botanischer Garten Tübingen


Koelreuteria-Arten im Botanischen Garten


Koelreuteria paniculata Laxm. Image Image Image Image


Weitere Koelreuteria-Arten und ihre natürlichen Verbreitungsgebiete


  • Koelreuteria paniculata Laxm., N-Chi/Kor/Jap



Diese Seite ist Teil von Rundgängen und weiteren Seiten.
Hier kommen Sie direkt zurück:



Erstellt von hwang. Letzte Änderung: Freitag, 17. November 2006 10:57:47 CET by hwang.