Lade...
 
Drucken

Hamamelis L., Zaubernuss


6 Arten NAm/OAs; sommergrüne, vor dem Blattaustrieb blühende Sträucher und kleine Bäume mit sternhaarigen Trieben, buchtig gezähnten Blättern mit schiefer Spreitenbasis und großen, hinfälligen Stipeln; Blüten 4zählig, zwittrig mit bandförmigen, gelben bis orange gefärbten Petalen; 4 Staminodien; Kapsel zweisamig und zweiklappig öffnend; wichtige und sehr geschätzte Ziergehölze der kalten Jahreszeit; Hamamelidaceae
Hamamelis x intermedia. Bild: F. Oberwinkler, 21.02.2006, Botanischer Garten Tübingen
Hamamelis x intermedia. Bild: F. Oberwinkler, 21.02.2006, Botanischer Garten Tübingen

Hamamelis-Arten im Botanischen Garten


Hamamelis x intermedia Rehd.
Hamamelis japonica Image

Weitere Hamamelis-Arten und ihre natürlichen Verbreitungsgebiete


  • Hamamelis x intermedia Rehd. =japonica x mollis "Jelena", "Primavera", "Ruby Glow"
  • Hamamelis japonica Sieb. & Zucc., Jap
  • Hamamelis japonica var. flavo-purpurascens (Mak.) Rehd., Jap
  • Hamamelis mollis Oliv., Chi: W-Hupeh, "Feuerzauber", "Brevipetala" Chenault 1935, Chi
  • Hamamelis vernalis Sarg., Misso/Louis/Alab
  • Hamamelis virginiana L., NewBru/Minn/Flor/Tex

Diese Seite ist Teil von Rundgängen und weiteren Seiten. Hier kommen Sie direkt zurück:


Erstellt von jlorbe. Letzte Änderung: Donnerstag, 08. März 2007 15:14:26 CET by amaeck.