Lade...
 
Drucken

Felicia Cass.


Ca. 80 SAf/Abes; Kräuter und Halbsträucher mit ganzrandigen bis gezähnten, wechsel- bis gegenständigen Blättern und einzelnen, langgestielten Köpfchen; Hüllblätter dachig; Strahlenblüten blau oder weiß, Röhrenblüten gelb; Pappusborsten einreihig; beliebte Sommerzierpflanzen; nach dem Regensburger Legationsrat Felix († 1846) benannt; Asteraceae.
Felicia spec. Bild: F. Oberwinkler, Botanischer Garten Tübingen, 05.06.2002
Felicia spec. Bild: F. Oberwinkler, Botanischer Garten Tübingen, 05.06.2002

Weitere Felicia-Arten und ihre natürlichen Verbreitungsgebiete


  • Felicia rosulata Yeo (Aster natalensis), SAf
  • Felicia tenella (L.) Nees (fragilis), SAf


Diese Seite ist Teil von Rundgängen und weiteren Seiten.
Hier kommen Sie direkt zurück:


Erstellt von areye. Letzte Änderung: Montag, 24. Juli 2006 11:06:54 CEST by ubloss.