Lade...
 
Drucken

Echinops L., Kugeldistel


Ca. 120 Eu/SW/ZAs/OAf; distelartige Stauden mit fiederschnittigen, unterseits weiß-filzigen, stacheligen, wechselständigen Blättern; Köpfchen einblütig, zu kugeligen Gesamtinfloreszenzen zusammengelagert (Name: Griech. échinos - Igel, -opsis - ähnlich); Kronen röhrig, tief gespalten; Antheren basal bärtig; Achänen 5kantig, seidig behaart; Pappus aus bewimperten Schuppen gebildet; mehrere Arten als Zierpflanzen verwendet; Asteraceae.
Echinops sphaerocephalus Bild: F. Oberwinkler, 28.07.2002, Bad Reichenhall
Echinops sphaerocephalus Bild: F. Oberwinkler, 28.07.2002, Bad Reichenhall

Echinops-Arten im Botanischen Garten


Echinops sphaerocephalus L., Kugeldistel Image

Weitere Echinops-Arten und ihre natürlichen Verbreitungsgebiete


  • Echinops ritro L., S/O/O-MEu/O-Ruß
  • Echinops sphaerocephalus L., Kugeldistel, Pyr/Alp/Kauk/S-Sib


Diese Seite ist Teil von Rundgängen und weiteren Seiten.
Hier kommen Sie direkt zurück:


Erstellt von areye. Letzte Änderung: Montag, 24. Juli 2006 11:03:06 CEST by ubloss.