Lade...
 
Drucken

Cyatheaceae


Familie der Cyatheales mit 5 Gattungen und ca. 650 Arten mächtiger Farne, die in den wärmeren Gebieten subkosmopolitisch verbreitet sind, aber in den Trockengebieten und der nördlich gemäßigten Zone weitgehend fehlen. Gametophyt klein, thallos, herzförmig. Sporophyt meist mit Stamm und terminalem Wedelschopf (Baumfarne). Wedel sehr groß und meist mehrfach gefiedert, mit stacheligen Wedelstielen. Sori mit oder ohne Indusien. Indusium häufig unterständig und anfangs schüsselförmig (Name: Griech. kyatheion - kleiner Becher). Sporangien mit schrägen bis waagrechten Anuli. Sporen kugelig, trilet.
Cyathea australis. Bild: F. Oberwinkler, 11.05.2003, Botanischer Garten Bochum
Cyathea australis. Bild: F. Oberwinkler, 11.05.2003, Botanischer Garten Bochum


Gattungen der Cyatheaceae


Alsophila, Cyathea, Gymnosphaera, Hymenophyllopsis, Sphaeropteris.


Diese Seite ist Teil von Rundgängen und weiteren Seiten.
Hier kommen Sie direkt zurück:


Erstellt von hwang. Letzte Änderung: Freitag, 20. April 2007 15:37:13 CEST by hwang.