Lade...
 
Drucken

Calocedrus Kurz, Weihrauchzeder


3 W-NAm/OAs; immergrüne, einhäusige Koniferen mit schuppenförmigen Blättern, die zu viert in Scheinquirlen stehen; Fruchtzapfen eiförmig bis länglich; als Holzlieferanten und Zierpflanzen verwendet; Name: Griech. kallós - Schönheit, kedros - Zeder; Cupressaceae.
Calocedrus decurrens.  Bild: F. Oberwinkler, 14.04.2005, Botanischer Garten Tübingen.
Calocedrus decurrens. Bild: F. Oberwinkler, 14.04.2005, Botanischer Garten Tübingen.

Calocedrus-Arten im Nordamerika-Revier


Calocedrus decurrens (Torr.) Florin Image

Weitere Calocedrus-Arten und ihre natürlichen Verbreitungsgebiete


  • Calocedrus decurrens (Torr.) Florin, Calif/Nev/Oreg
    • "Aureovariegata" seit 1896 bekannt


Diese Seite ist Teil von Rundgängen und weiteren Seiten.
Hier kommen Sie direkt zurück:


Erstellt von areye. Letzte Änderung: Freitag, 10. November 2006 22:39:25 CET by mbeck.