Lade...
 
Drucken

Bolbitis Schott.


44 Arten pantrop; überwiegend mittelgroße Erdfarne mit kurzen Stämmchen, selten lang kriechend bis kletternd oder Wasserfarne (B. heteroclita); sterile Wedel mit blattartig breiten Fiedern und annähernd gleich langen Spreiten und Stielen; fertile Wedel mit schmäleren Fiedern und Stielen mindestens doppelt so lang wie Spreiten; Name: Griech. bolbitis - Tintenfisch; bolbos - Zwiebel; Dryopteridaceae.
Bolbitis repanda Bild: F. Oberwinkler, 13.11.1993, Botanischer Garten Berlin
Bolbitis repanda Bild: F. Oberwinkler, 13.11.1993, Botanischer Garten Berlin


Bolbitis-Arten im Botanischen Garten


Bolbitis heteroclita (K.Presl) Ching. Image
Bolbitis repanda Schott. Image


Weitere Bolbitis-Arten und ihre natürlichen Verbreitungsgebiete


  • Bolbitis heteroclita (K.Presl) Ching, tropAs



Diese Seite ist Teil von Rundgängen und weiteren Seiten.
Hier kommen Sie direkt zurück:


Erstellt von hwang. Letzte Änderung: Montag, 23. April 2007 19:55:39 CEST by hwang.