Lade...
 
Drucken

Das Arboretum


Über dem Nordring liegt das 5 ha große, systematisch gegliederte Areal des Gehölzgartens. Das Arboretum enhält mehr als 1000 Gehölzarten und Ziersorten, die unter den klimatischen Bedingungen Tübingens im Freien kultiviert werden können. In der Nähe der Eingänge finden sich diverse Kätzchenblütler, sowie Magnoliengewächse und Verwandte. Rosengewächse und Ahornarten sind reichlich vertreten. Im Westbereich des Arboretums sind die Koniferen angepflanzt. Zierrosen sind an vielen geeigneten Stellen im Arboretum verstreut. An der Ostseite der Anlage befindet sich eine Sammlung schwäbischer Apfelsorten (Pomarium).


Familien der Nacktsamer im Arboretum


Familien der Bedecktsamer im Arboretum




Erstellt von system. Letzte Änderung: Montag, 13. Juni 2011 20:30:04 CEST by fherter.