Lade...
 
Drucken

Aquilegia L., Akelei


ca. 100 Arten bes. NgemZ; Stauden mit aufrechten Stengeln, zusammengesetzten Blättern und wenigblütigen, terminalen Infloreszenzen; Blüten groß, nickend, mit 5 abstehenden Kronblättern und 5 gespornten Nektarblättern; A∞, innere steril; G choricarp, Balgfrüchte; giftig durch Blausäure abspaltendes Glycosid; Hummelblumen; Selbst-, Wind- und Tierstreuer; Name: Lat. aqua - Wasser, legere - sammeln (bezieht sich auf die Sporne);
Ranunculaceae
Aquilegia flabellata.  Bild: F. Oberwinkler, 05.05.2002, Botanischer Garten Tübingen
Aquilegia flabellata. Bild: F. Oberwinkler, 05.05.2002, Botanischer Garten Tübingen


Aquilegia-Arten im Geographischen Alpinum: China


Aquilegia viridiflora Pallas Image Image Image


Aquilegia-Arten im Geographischen Alpinum: Japan


Aquilegia flabellata Sieb. & Zucc. Image Image


Aquilegia-Arten im Geographischen Alpinum: Nordamerika


Aquilegia canadensis L., Kanadische Akelei Image Image Image Image Image


Weitere Aquilegia-Arten im Botanischen Garten


Aquilegia pyrenaica DC. Image Image


Weitere Aquilegia-Arten und ihre natürlichen Verbreitungsgebiete


  • Aquilegia alpina L., Schw/Vorarl/N-Apen
  • Aquilegia atrata W.D.J.Koch, Alp/Alpvorl/Apen
  • Aquilegia bertolonii Schott, SO-Fra/Apen
  • Aquilegia caerulea James, RockyM
  • Aquilegia canadensis L., NAm
  • Aquilegia chrysantha A.Gray, NewM/Ariz
  • Aquilegia einseleana F.W.Schultz, S/O-Kalkalp
  • Aquilegia flabellata Sieb. & Zucc., Jap/Kuri/Sach/Kor
  • Aquilegia formosa Fisch., NW-NAm
  • Aquilegia glandulosa Fisch., Altai
  • Aquilegia longissima A.Gray, NewM/Mex
  • Aquilegia nevadensis Boiss. & Reut., S-Span
  • Aquilegia pyrenaica DC., Pyr/N-Span
  • Aquilegia saximontana Rydb., Col
  • Aquilegia scopulorum Tidestrom, RockyM
  • Aquilegia skinneri Hook., Calif/Mex
  • Aquilegia thalictrifolia Schott & Kotschy, S-Alp/N-Ital
  • Aquilegia viridiflora Pallas
  • Aquilegia vulgaris L., M/SEu/NAf/gemAs/Chi



Diese Seite ist Teil von Rundgängen und weiteren Seiten.
Hier kommen Sie direkt zurück:


Erstellt von jlorbe. Letzte Änderung: Mittwoch, 16. Mai 2007 18:49:36 CEST by ubloss.